Diese Webseite verwendet Cookies. So können wir Ihnen das bestmögliche Nutzererlebnis bieten. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Ernährungsberatung

Unsere Ernährung beeinflusst unsere Gesundheit, unsere Leistungsfähigkeit und unser Wohlbefinden in hohem Maße.

Fehlernährung kann im Laufe der Jahre zu gesundheitlichen Einschränkungen und Erkrankungen führen, welche sich negativ auf die Lebensqualität auswirken und die Lebenserwartung verkürzen können.

 

Zu den möglichen Folgen einer Fehlernährung gehören:

  • allgemeine gesundheitliche Einschränkungen wie Abgeschlagenheit, Müdigkeit, Konzentrationsstörungen, Verdauungsstörungen und Hautprobleme
  • Herz-Kreislauf-Erkrankungen, z.B. Bluthochdruck, Herzinfarkt, Schlaganfall
  • Erkrankungen des Stoffwechsel- und Verdauungssystems, z.B. erhöhte Blutfettwerte, Zuckerkrankheit (Diabetes mellitus Typ 2)
  • Erkrankungen des Stütz- und Bewegungsapparates (Muskelschmerzen, Muskelschwäche, Osteoporose)
  • Krebserkrankungen bzw. ihre Vorstufen


Eine falsche Ernährung kann auch bereits bestehende Erkrankungen deutlich negativ beeinflussen, so zum Beispiel Darm- oder Hauterkrankungen, Herzerkrankungen, Zuckerkrankheit, Osteoporose.

Durch eine ausführliche Ernährungsanalyse lässt sich ein detailliertes Bild ihrer aktuellen Ernährungsweise aufzeichnen. Ernährungsungleichgewichte können so erkannt werden. In der Ernährungsberatung wird besprochen, wie Sie Ihre Ernährung so optimieren können, dass es für Ihre Gesundheit förderlich ist und Mangelzustände behoben werden können.

So können Beschwerden gelindert, Folgeerkrankungen vermieden und im Falle von bestehenden Erkrankungen der Verlauf günstig beeinflusst werden.

Gerne beraten wir Sie, wie Sie durch ernährungsmedizinische Maßnahmen Ihre Gesundheiterhalten undsteigern können.

Die Ernährungsberatung dient Ihrer persönlichen Vorsorge und soll zu erhöhter Vitalität und einem möglichst gesunden und langen Leben beitragen. Sie wird im Rahmen unserer Spezialsprechstunde durchgeführt.