Diese Webseite verwendet Cookies. So können wir Ihnen das bestmögliche Nutzererlebnis bieten. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.

OK

Bluthochdruck


Zu hohe Blutdruckwerte - sei es gelegentlich oder dauerhaft - sind vielen Menschen bekannt.

Circa 20-25% der Bevölkerung leiden unter Bluthochdruck, wobei viele Betroffene gar nichts von ihrer Erkrankung wissen.

Ein zu hoher Blutdruck hat negative Folgen für den gesamten Organismus. Die bekanntesten Komplikationen sind Herzinfarkt und Schlaganfall. Außerdem kann er Augen und Nieren sowie die Durchblutung im Gehirn und in den Beinen nachhaltig schädigen.

Dabei ist Bluthochdruck sehr gut behandelbar. Eine auf Ihren Körper individuell abgestimmte Behandlung kann das Risiko für Folgekrankheiten, die aus dem Bluthochdruck entstehen, deutlich senken.

Die Messung des Blutdrucks geht schnell und ist unkompliziert. Gerne führen wir diese auf Wunsch bei Ihnen durch - sprechen Sie uns einfach darauf an. Auch eine Blutdruck-Langzeit-Messung können wir auf Wunsch bei Ihnen durchführen.

Sollten sich bei Ihnen erhöhte Werte ergeben, so ist dies kein Grund zur Beunruhigung.

Wir setzen unser Wissen und unsere Erfahrung ein, um Sie vor den negativen Folgen so weit wie möglich zu schützen. Hierzu gehört neben verschiedenen Untersuchungen (wie beispielsweise einer 24-Stunden-Messung oder einer Ergometrie) insbesondere auch die Berücksichtigung Ihrer Lebensumstände. Lebensstilfaktoren wie Bewegung und Sport, Ernährung,Genussmittelkonsum (Alkohol, Kaffee, Tabak), Umweltfaktoren und Stress können den Blutdruck beeinflussen.

Wir sind der Meinung: Eine gute Blutdruckbehandlung muss zu Ihnen und Ihrem Leben passen!